Institut für Systemische Organisationsentwicklung,
Transaktionsanalyse (TA), Existenzanalytische Logotherapie

Start | Über uns

Monika Meyer-Prentice und Klaus Holetz

 

Klaus Holetz

Jahrgang 1955

Qualifikationen

Lehrberechtigter Transaktionsanalytiker (Bereich Organisation) DGTA
Ausgebildeter Coach und Supervisor (Senior-Coach im DBVC)
Trainer seit 1989
Ausbilder und Prüfer (IHK)
Studium zum Versicherungsfachwirt
Grundausbildung: Versicherungskaufmann

Erfahrung

Begleiten von Fusions- und Change-Management-Prozessen
Zukunftswerkstätten
Coaching
Supervision
Teambuilding und Entwicklung
Organisationsberatung
Personalentwicklung
Personalauswahl
Kundenorientierte Trainings (Telefon, Korrespondenz, Verkauf)
Ausbilder in systemischer Organisationsentwicklung
Coach-Ausbilder

Beruflicher Werdegang

Seit 1999 bin ich als Coach, Organisationsentwickler und Trainer selbständig tätig, habe ein Büro in Köln.
Vorher habe ich in der Zeit von 1989 bis zu meiner Selbständigkeit eine Aus- und Weiterbildungsabteilung eines Versicherungsunternehmens aufgebaut und geleitet, Insgesamt habe ich im Dienstleistungsbereich 29 Jahre intern gearbeitet, davon 14 Jahre als Führungskraft und 8 Jahre im Wirtschaftsausschuss.

Veröffentlichungen

Holetz, K. (2016): Menschen (führen) in Veränderungsprozessen. In: D. Riess-Beger (Hrsg.),
Zukunft denken - Wandel gestalten. Perspektiven zu persönlicher Entwicklung, gesellschaftlicher Veränderung und ökonomischem Erfolg.
Reader zum 36. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Transaktionsanalyse
(S.114-126). Lengerich: Papst

Holetz, K (2014) Systemkompetenz
In: U. H. Schulz-Wallenwein (Hrsg.),
Geschichte & Geschichten. Einflüsse auf Leben und Gesellschaft. Reader zum 35. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Transaktionsanalyse
(S.301-328). Lengerich: Papst

Dietz, T. / Holetz, K. & Schreyögg, A. (2007):
Coaching als Profession: 1.1 Begriffsbestimmung.
In: Deutscher Berufsverband Coaching e.V. (Hrsg.):
Leitlinien und Empfehlungen für die Entwicklung von
Coaching als Profession. Kompendium mit den Professionsstandards des DBVC. Osnabrück

Sonstiges

Durch jahrelange kontemplative Meditation unterstütze ich meine kreative und anspruchsvolle Arbeit.

Direkter Kontakt: 05321 - 3887707 oder email (OE@holetz.org)

 

Dr. Monika Meyer-Prentice

Jahrgang 1969

Qualifikationen

Psychologin (MA, DLitt et Phil - Unisa Pretoria)

Heilpraktikerin (Psychotherapie)

Dipl-Geographin (Nebenfächer: Ethnologie, Erwachsenenbildung)

Existenzanalytische Logotherapeutin (für Beratung und Therapie)
ausgebildet im Hamburger Modell der Logotherapie und Existenzanalyse (nach Prof. Dr. U. Böschemeyer)

Coach und Organisationsentwicklerin
auf Basis systemischer Transaktionsanalyse (TA-O)

Paartherapeutin (TMI)

Professionelle Mitgliedschaft

Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Existenzanalyse
und Logotherapie (DGLE) + der International Association of Logotherapy and Existential Analysis (Wien)

Mitglied der Deutschen und Europäischen Gesellschaft für Transaktionsanalyse (DGTA/EATA)

Erfahrungen

• im professionellen Begleiten von persönlichen Wachstumsprozessen
• aus vieljähriger Arbeit in den Bereichen Psychosomatik,
Psychotherapie, Coaching und Supervision
• mit Trauerbegleitung
• mit Paartherapie
• mit Krisenbewältigung
• mit Gesundheitscoaching
• mit beruflichen Veränderungsprozessen
• mit vielfältigen Arbeitsumfeldern und -inhalten
• mit multikulturellen Arbeits- und Lebenskontexten

Publikationen

Meyer-Prentice, M. (2018): Wertimagination in multikulturellen Kontexten. Eine Südafrika-Studie mit 18 bewegenden Fallbeispielen logotherapeutischer Arbeit mit inneren Bildern. Aachen: Shaker Verlag

Meyer-Prentice, M. (2017): Wertimagination. Logotherapie mit inneren Reisen. Eine Deutschland-Studie. Aachen: Shaker-Verlag

Meyer-Prentice, M. (2013): Value-Oriented Imagery in multicultural contexts. Aachen: Shaker-Verlag

Meyer-Prentice, M. (2013): Logotherapy and imagery work. The contribution of Boeschemeyer’s ‘Wertimagination’. Aachen: Shaker-Verlag

Direkter Kontakt: 05321 - 3887700 oder email (MMP@systalo.de)

 

Institut SYS~TA~LO · Kirchhofstr.28 · 38642 Goslar · Tel.: Dr. M. Meyer-Prentice: 05321-3887700 · Kl. Holetz: 05321-3887707